Celgene Vidaza Apps
Komplexe Informationen und erklärungsbedürftige Produkte visualisieren mit Infografiken, Illustrationen und Interface Designs für Unternehmen und Agenturen.
konzept, konzeption, konzepter, design, designer, visual, visualisierung, information design, informationdesign, information, infotainment, infotainmen design, illustration, infographic, infografik, , interface design, interface, b2b, business-to-business, business to business, mediengestalter, grafiker, grafik, graphic, graphic designer, full services graphic design, freelancer, freelance, digital, print, gestaltung, service, design service, komplexität, complex, complexity,
2429
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-2429,bridge-core-2.0.5,ajax_fade,page_not_loaded,qode-page-loading-effect-enabled,,qode-title-hidden,paspartu_enabled,paspartu_on_top_fixed,paspartu_on_bottom_fixed,qode_grid_1400,qode_popup_menu_text_scaledown,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-23.0,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.3.0,vc_responsive

Interaktive Präsentation von Wirkstoffen

Patientendaten
sensibel aufbereiten

Beschreibung

Für den Außendienst des Pharmakonzerns Celgene wurde eine interaktive iPad App entwickelt, die dabei hilft, die Wirkstoffvorteile der Medikamente, wie Vidaza, für schwer zu behandelnde Krankheiten besser aufbereitet darzustellen. Dabei war es besonders wichtig, sensibel mit den Krankheitsverläufen der Menschen umzugehen und eine entsprechende Darstellung für die visuelle Kommunikation zu finden.

Zusammen mit dem Kunden und der Projektleiterin durfte ich, während meiner Zeit als Designer in einer Full-Service-Werbeagentur, eine Reihe von iPad Applikationen konzipieren und gestalten.

Rolle
App-Konzepter, Graphic Designer, Illustrator

Werkzeuge
Adobe Photoshop, Illustrator, Microsoft PowerPoint

Team
Simone Janssen (med. Fachredakteurin, Projektleiterin)

Unternehmen
Juwi MacMillan Group GmbH, Agentur, Deutschland

Kunde
Celgene, Pharmakonzern, International

Aufgabe
Erstellung einer Produktpräsentation für das iPad

Rolle
App-Konzepter, Graphic Designer, Illustrator

Werkzeuge
Adobe Photoshop, Illustrator, Microsoft PowerPoint

Team
Simone Janssen (med. Fachredakteurin, Projektleiterin)

Unternehmen
Juwi MacMillan Group GmbH, Agentur, Deutschland

Kunde
Celgene, Pharmakonzern, International

Aufgabe
Erstellung von Produktpräsentation für das iPad

Zielsetzung

  • Aufbau der Produkvorstellung konzipieren
  • Interaktionsmöglichkeiten und Interface entwickeln
  • Metapher/ Visual für Menschenleben vorschlagen
  • Grafiken wie Icons und Bilder erstellen
  • Spezifikationen und Daten für die Programmierung übergeben
project-celgene-vidaza-human-life-app-image-plant-in-bulb

Zielsetzung

  • Aufbau der Produkvorstellung konzipieren
  • Interaktionsmöglichkeiten und Interface entwickeln
  • Metapher/ Visual für Menschenleben vorschlagen
  • Grafiken wie Icons und Bilder erstellen
  • Spezifikationen und Daten für die Programmierung übergeben
project-celgene-vidaza-human-life-app-image-plant-in-bulb

Prozess 

Wie stellt man eine Lösung dar, die nicht mit dem Auge erfassbar ist? Welche Symbolik für das Menschenleben ist geeignet, verständlich und respektvoll? Was muss die Applikation besitzen, damit der Außendienst während der Präsentation flexibel auf sein Gegenüber reagieren kann?

All diese Fragen lösten sich mit der Entscheidung, eine digitale Präsentationsform zu wählen. Die Gestaltung bietet einen Mehrwert gegenüber klassischen Print-Materialien und sie ist sensibel genug, um im Produktverlauf die Daten der Menschen gut aufzubereiten und zu clustern.

In der Konzeptionsphase wurden erste Vorschläge mit groben Zeichnungen der Visuals vorbereitet. Anhand von vorliegenden Produktinformationen aus Broschüren, Flyern, der Webseite und dem Kundenfeedback, entwickelte sich ein umfangreiches Interface, welches die jeweiligen Informationen bereithält und sofort abrufen lässt.

Ergebnis

Durch die enge Zusammenarbeit beim Kunden, aus Marketer, Chemikant und Außendienstmitarbeiter entstand eine emotionale und interessante Produktpräsentation, die klar und sensibel genug ist, ein Menschenleben darzustellen, einen Bezug auf das Produkt verdeutlicht und sich auch nahtlos in das Corporate des Unternehmens integrieren lässt. Dank des iPads wurde eine einfache und intuitive Steuerung für die vielschichtigen Inhalte gefunden, die mehr Flexibilität bietet, um auf die jeweiligen Bedürfnisse einzugehen und einen starken Fokus auf Dialog legt.

Nach der erfolgreichen Pilotapplikation, entstanden mehrere iPad-Apps für unterschiedliche Themen. Für den Kunden wurde eine neue Form der Präsentation erschaffen, was dem Außendienst noch heute bei der Präsentation und dem Verkaufsprozess unterstützt.

Making-of 

Vorbereitung, Inspiration, Ausarbeitung – Einblicke bei der Entstehung des Projektes.

Making-of 

Vorbereitung, Inspiration, Ausarbeitung – Einblicke bei der Entstehung des Projektes.